Apple TV 4K 6te Generation offiziell vorgestellt

  • Apple hat am heutigen Abend seine neueste Generation seiner TV Set-Top-Box vorgestellt. Das Design der Box hat sich nicht verändert.


    Quelle: Apple


    Die neue Box wird von dem A12 Bionic Chip angetrieben, der sich auch im iPhone XR und iPhone XS (Max) befindet. Dazu gibt es eine neue Fernbedienung, die sich optisch deutlich von dem Vorgängermodell unterscheidet. Siri findet ihr jetzt auf der rechten Seite der Fernbedienung. Apple hatte ein Einsehen und fügte der Remote endlich einen An/Aus-Schalter hinzugefügt. Die Steuerung erfolgt mit Hilfe eines Touch-basierten Clickpad.


    Ein weiteres Feature das die neue Box mitbringt, ist die Einstellung der Bildqualität in Zusammenarbeit mit dem iPhone. Bei der Einrichtung der Box, wird das iPhone vor dem Bildschirm gehalten und es erfolgt eine automatische Kalibrierung.


    UPDATE

    How to use tvOS 14.5 color balancing feature on Apple TV - 9to5Mac


    Die Bildschirmkalibrierung wird wohl mit tvOS 14.5 kommen, also modellunabhängig


    Die Box ist ab dem 30.04.2021 vorbestellbar. Die Auslieferung soll Mitte Mai erfolgen.


    Preise


    • 32 GB für 199,- Euro
    • 64 GB für 219,- Euro


    Hier gehts zur Herstellerseite


    Technische Daten


    [Externes Medium: https://youtu.be/LzK0W19yyv8]

     iPhone 12 Pro 128 GB Pazifikblau

     iPad Pro 12.9“ 2020 Wifi 256 GB SG 

     Apple Watch, Series 4, LTE, Space Grey 

     HomePods & ATV HD / (4K (2021) is comming 

  • 2x 32GB Apple TV 4K plane ich ein. Apple TVs sind seit zwei Jahren meine Haupt-Set-Top-Boxen (TV+, Apple Movies, Netflix, Amazon Prime, Disney+, YouTube Premium, öffentliche Mediatheken und Live-Fernsehen, hauptsächlich das Erste, ARTE, BR und ZDF, daneben n-tv). Weitere Apps oder Spiele nutze ich kaum, dachte aber daran, nach dem Ablauf des kostenlosen Abos von TV+ Apple One zu nutzen.

    Bei TEC-LOUNGE teilen wir die Leidenschaft für Technik. Euch sorgfältig mit guten Infos zu versorgen treibt uns an. Bitte macht aktiv auf unsere Lounge aufmerksam. Wir wollen mit Euch eine lebendige Community mit vielen starken Köpfen und qualitativen Inhalten werden.

  • - ich hasse die jetzige Fernbedienung

    fürchterlich ... ;)

    Bei TEC-LOUNGE teilen wir die Leidenschaft für Technik. Euch sorgfältig mit guten Infos zu versorgen treibt uns an. Bitte macht aktiv auf unsere Lounge aufmerksam. Wir wollen mit Euch eine lebendige Community mit vielen starken Köpfen und qualitativen Inhalten werden.

  • UPDATE

    Ein weiteres Feature das die neue Box mitbringt, ist die Einstellung der Bildqualität in Zusammenarbeit mit dem iPhone. Bei der Einrichtung der Box, wird das iPhone vor dem Bildschirm gehalten und es erfolgt eine automatische Kalibrierung.

    How to use tvOS 14.5 color balancing feature on Apple TV - 9to5Mac


    Die Bildschirmkalibrierung wird wohl mit tvOS 14.5 kommen, also modellunabhängig

     iPhone 12 Pro 128 GB Pazifikblau

     iPad Pro 12.9“ 2020 Wifi 256 GB SG 

     Apple Watch, Series 4, LTE, Space Grey 

     HomePods & ATV HD / (4K (2021) is comming 

  • Die neue ATV-Fernbedienung muss ohne Beschleunigungssensor und Gyroskop auskommen. Dies hat zur Folge, dass die Box Bewegungen der FB nicht mehr erkennen kann und somit nicht mehr für alle Spiele genutzt werden kann.


    Um weiter über die Box spielen zu können, benötigt ihr entweder die alte FB, oder verbindet euch über einen Controller mit der Box.


    https://www.macrumors.com/2021…-accelerometer-gyroscope/

     iPhone 12 Pro 128 GB Pazifikblau

     iPad Pro 12.9“ 2020 Wifi 256 GB SG 

     Apple Watch, Series 4, LTE, Space Grey 

     HomePods & ATV HD / (4K (2021) is comming 

  • ... hat zur Folge, dass die Box Bewegungen der FB nicht mehr erkennen kann ...

    Ach, konnte die das? Hatte ich ganz verdrängt ... ^^

    Bei TEC-LOUNGE teilen wir die Leidenschaft für Technik. Euch sorgfältig mit guten Infos zu versorgen treibt uns an. Bitte macht aktiv auf unsere Lounge aufmerksam. Wir wollen mit Euch eine lebendige Community mit vielen starken Köpfen und qualitativen Inhalten werden.

  • Was wir noch nicht thematisierten – das neue Apple TV hat auch Thread, was ein stabileres Mesh-System für HomeKit bringt. Bisher gab es das nur für den HomePod mini.


    Siehe auch den Artikel von gearbrain.com: The new Apple TV 4K has Thread – here is why that matters for your smart home


    HomeKit, IoT (AirTag) ...


    Wie lange könnte es noch dauern, bis Apple nach dem AirTag-Launch eine weitere Produktkategorie startet?

    Apple HomeKit Produkte, die als Empfangsgeräte Automatisierungsaufträge abwickeln?

    Bei TEC-LOUNGE teilen wir die Leidenschaft für Technik. Euch sorgfältig mit guten Infos zu versorgen treibt uns an. Bitte macht aktiv auf unsere Lounge aufmerksam. Wir wollen mit Euch eine lebendige Community mit vielen starken Köpfen und qualitativen Inhalten werden.

  • Lt. Herr Prosser ist die Box ab dem 21.05 verfügbar




    Hier auch noch von MacRumors


    https://www.macrumors.com/2021…apple-tv-shipping-may-21/


    imac-may-21.jpg

     iPhone 12 Pro 128 GB Pazifikblau

     iPad Pro 12.9“ 2020 Wifi 256 GB SG 

     Apple Watch, Series 4, LTE, Space Grey 

     HomePods & ATV HD / (4K (2021) is comming 

  • Sofern sie uns dann nicht die Entgelte schon morgen oder nächste Woche abbuchen. :crazy:

    Bei TEC-LOUNGE teilen wir die Leidenschaft für Technik. Euch sorgfältig mit guten Infos zu versorgen treibt uns an. Bitte macht aktiv auf unsere Lounge aufmerksam. Wir wollen mit Euch eine lebendige Community mit vielen starken Köpfen und qualitativen Inhalten werden.

  • Ich habe mal im Netz gestöbert.


    Es ist richtig das es für die Box keine iCloud Backup-Möglichkeit gibt?


    Ich muss also meine Homepods und meine Homekitlämpchen mit der neuen Box konfigurieren bzw. verbinden, wenn die Box als Zentrale dienen soll?

     iPhone 12 Pro 128 GB Pazifikblau

     iPad Pro 12.9“ 2020 Wifi 256 GB SG 

     Apple Watch, Series 4, LTE, Space Grey 

     HomePods & ATV HD / (4K (2021) is comming 

  • 2x dito und gleiches Termin-Fenster:)

    Bei TEC-LOUNGE teilen wir die Leidenschaft für Technik. Euch sorgfältig mit guten Infos zu versorgen treibt uns an. Bitte macht aktiv auf unsere Lounge aufmerksam. Wir wollen mit Euch eine lebendige Community mit vielen starken Köpfen und qualitativen Inhalten werden.

  • Lohnt sich der Umstieg von einem aktuellen Apple TV 4K?

    Hallo Zubbler,


    kommt drauf an.


    Wenn du die letzte Generation der 4K Box hast und zufrieden bist, wird ein Upgrade für dich keinen Sinn machen. Da wäre nur die Überlegung wert, ob du die neue Remote haben möchtest. Die bietet Apple für 69 Euro an. Die Remote wurde ja oft wegen ihrer Bedienung kritisiert. Ich mag sie auch nicht.


    Hier meine Gründe weshalb ich mich für ein Upgrade entschieden habe:


    Zur Zeit nutze ich die Apple TV HD Box.


    Ich habe einen 50“ 4K Fernseher von Samsung. Ich kann alle Streaming-Apps aus dem Samsung Store runterladen. Auch sind dort die Synology-Apps verfügbar um auf meine DS zuzugreifen. Nur zur Info.


    Tatsächlich läuft bei mir ALLES über die Box, auch Fernsehen gucken.


    In der ATV HD steckt der alte A8, und in der neuen der A12. Das wird sich bemerkbar machen.

    Ich will eine neue Remote, weil ich die Alte abgrundtief verabscheue und sie mir auf den Sack geht.

    Ich kann über die alte HD Box keinen Content in 4K abspielen, deshalb die Neue. Im Letzten Jahr wurde tvOS und den 4k Boxen „Dolby Atmos“ spendiert, bzw. man kann -sofern vorhanden - die Homepods entsprechend einrichten, und diese simulieren es dann. Auch gibt es die Möglichkeit die HomePods als Standardausgabeaudio in ATV festzulegen. Mit der alten Box muss ich das händisch immer wieder aktivieren was mich nervt.


    Ich habe in den letzten Jahren auch einige Fire-TVs und auch die Sticks gehabt. Aus meiner Sicht kommt keiner an die Apple TV Box heran. Insbesondere die Synology-Apps (DS-Photo und Video) laufen unter der Apple TV Box flüssig, störungsfrei und schnell.


    Sollte ich etwas vergessen haben, trage ich es nach.

     iPhone 12 Pro 128 GB Pazifikblau

     iPad Pro 12.9“ 2020 Wifi 256 GB SG 

     Apple Watch, Series 4, LTE, Space Grey 

     HomePods & ATV HD / (4K (2021) is comming 

  • Zubbler Uns geht es da ähnlich.


    Mittlerweile nutzen wir einen 250/40 MBit/s Anschluss. Nach Jahren des Herumschlagens mit stotternden Receivern sind wir vor knapp zwei Jahren komplett auf 2x Apple TV 4K umgestiegen. Es gibt nichts mehr anderes, außer eine Fallback-Lösung, weil wir die Hardware gekauft haben (DVB-T2 Receiver nur für öffentliche Sender).


    Über Apple TV läuft tatsächlich alles. Apple TV+, Amazon Prime, Netflix, Disney+, YouTube Premium und sporadisch SkyTicket über zeitlich begrenzte Pässe. Bei den Öffentlichen und n-tv kann man auf Mediatheken und den Livestream zugreifen.

    Es gibt vier Gründe, weshalb wir wechseln

    1. Die Fernbedienung (rd. 65 EUR im Einzelverkauf)
    2. der Aspekt, dass wir die aktuellen 4K für rd. 50 EUR verkaufen können.
    3. die bessere Leistung, die Michael bereits erwähnte (sie steht ja grundsätzlich allen Anwendungs-Möglichkeiten offen)
    4. Ende 2021 wollen wir auf höhere Auflösungen umsteigen. Unsere Full-HD- TV's sind 7 und 5 Jahre alt und dürfen bald in Rente gehen.

    Die Rechnung lautet 200 EUR (die 32GB-Variante reicht uns) - 65 EUR - 50 EUR = 85 EUR - kann man nach Jahren schon mal machen.

    Bei TEC-LOUNGE teilen wir die Leidenschaft für Technik. Euch sorgfältig mit guten Infos zu versorgen treibt uns an. Bitte macht aktiv auf unsere Lounge aufmerksam. Wir wollen mit Euch eine lebendige Community mit vielen starken Köpfen und qualitativen Inhalten werden.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!